UTPB | Mit dem Blick von außen zu geregelten Systemen.

Automobilindustrie

Der Motor der deutschen Wirtschaft: Die Automobilindustrie ist der Garant des wirtschaftlichen Erfolges der Bundesrepublik Deutschland und kann sicherlich als der Grundstein des deutschen Wirtschaftswunders der 50er Jahre bezeichnet werden. Rudolf Usner, Geschäftsführer der UTPB, befasst sich mit dieser Branche seit 1987.

Zu diesem Zeitpunkt startete er seine berufliche Laufbahn als Fertigungsplaner bei einem namhaften Hersteller von Fahrzeuginsassenschutzsystemen. Die Projektbearbeitung bei den Automobilherstellern und deren Zulieferunternehmen nimmt bei der UTPB den höchsten Anteil der Projektarbeit ein. Nicht zuletzt werden in dieser Branche Methoden entwickelt und grundlegende Voraussetzungen für wirtschaftliche Resultate gelegt, die auf andere Branchen übertragen werden. Die Automobilindustrie kann sich mit Stolz als Vorreiter von Zielsetzungen und Innovationen bezeichnen.

 

Cookie Hinweis
Wir setzen Cookies ein, wobei diese keine "Tracking-Mechanismen" nutzen.
Einzelheiten zum Einsatz von Cookies können sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Akzeptieren