Auf dieser Website werden Daten wie z.B. Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website, einschließlich Analysen, Marketingfunktionen und Personalisierung zu ermöglichen. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen akzeptieren.
Cookie Hinweise
Datenschutzregelung

UTPB | Mit dem Blick von außen zu geregelten Systemen.

Projektausschreibungen

Wir, die UTPB Usner Technologie- und Prozessberatung GmbH, sind ein familiengeführter Ingenieurdienstleister und Beratungsunternehmen der internationalen Wirtschaft. Wir unterstützen national und international agierende Unternehmen in allen Aufgabenstellungen aus dem Produktentstehungsprozess, in den produktionsnahen Bereichen, Einkauf und der IT. Unsere Kunden gehören zu den Besten auf diesem global agierenden Markt und dieser Herausforderung stellen wir uns mit viel Motivation, Engagement und Zuverlässigkeit. 

Für ein Projekt bei unserem Kunden suchen wir kurzfristig einen Experten (m/w/d) zur Integration einer Tochtergesellschaft und Weiterentwicklung der kaufmännischen Prozesse:

 

Beratung zur Weiterentwicklung des kaufmännischen Bereiches der Tochtergesellschaften [Vertriebsgesellschaften] EMEA  (m/w/d)

 

1. Vorgesehene Aufgaben, Zielsetzung und Durchführung

 

Im Jahr 2020 hat unser UTPB-Kunde Vertriebsgesellschaften im deutschsprachigen Ausland übernommen, deren kaufmännischen Prozesse und die kaufmännische Organisation noch in den UTPB-Kunden-Konzern integriert werden müssen und zeitgleich weiterentwickelt werden sollen.

 

Um die erworbenen Tochtergesellschaften entsprechend zu integrieren und weiterzuentwickeln sind folgende Schritte vorgesehen.

 

1. Phase: Analyse, Entwicklung von Handlungsfeldern und Maßnahmenempfehlungen

2. Phase: Maßnahmenkonkretisierung und Entwicklung einer Road Map

3. Phase: Umsetzung der Maßnahmen entsprechend Road Map begleiten

 

Konkretisierung der 1. Phase:

 

In einem ersten Schritt sollen die vorhandenen Strukturen und Prozesse analysiert werden mit dem Ziel Risikobereiche zu identifizieren sowie Handlungsempfehlungen für Verbesserungen und Weiterentwicklung zu geben.

 

Im Wesentlichen sind hier folgende Schritte vorgesehen:

 

  • Bereitstellung von Unterlagen zur wirtschaftlichen Entwicklung, zur Organisation und zur rechtlichen Basis durch die Region EMEA sowie die betroffenen Tochtergesellschaften.
  • Vereinbarung von Zielsetzung und Vorgehensweise in einem persönlichen Gespräch mit der Geschäftsführung des UTPB-Kunden unter Einbezug der Regionenleitung EMEA.
  • Analyse anhand von verfügbar gemachten Unterlagen, Auswertungen und Berichten sowie auf der Basis persönlicher Gespräche, Interviews und Q&A-Sessions, die vor Ort an den Firmenstandorten, via Videokonferenz oder per Mail-/Daten-Austausch stattfinden.
  • Entwicklung von Handlungsfeldern und Empfehlungen auch gemeinsam bzw. mit Unterstützung der beteiligten Ansprechpartner.
  • Zusammenfassung der Erkenntnisse in einem Bericht mit Darstellung von erkannten Risikofeldern und konkreten Lösungsvorschlägen bzw. Empfehlungen für die Weiterentwicklung.
  • Aufbauend darauf werden die Phasen 2 und 3 konkretisiert.

Sprachlich vereinfachte Ausdrücke wie z. B. „Meister“, „Techniker“ usw. beziehen sich auch auf weibliche Interessenten.

Passt diese Projektanfrage zu Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung? Haben Sie entsprechend freie Kapazitäten? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie sich per Mail bei uns melden: soeren.usner@utpb.de.

Die Projektlaufzeit ergibt sich nach Analyse der Handlungsfelder und Maßnahmenempfehlungen.


Forstweg 4f
86420 Diedorf-Augsburg
Sören Usner
Tel: +49 (8238) 96757 - 14
Fax.: +49 (8238) 96757 - 18
E-Mail: soeren.usner@utpb.de